Grundsteuerreform 2025 jetzt vorbereiten

Das Bundesverfassungsgericht hatte im Jahr 2018 entschieden, dass die Grundsteuer in der jetzt erhobenen Form nicht verfassungsgemäß ist und den Gesetzgeber aufgefordert, die Grundsteuer zu reformieren. Das Gesetzt wurde beschlossen, was zur Folge hat, dass die rund 36 Millionen Grundstücke in Deutschland neu bewertet werden müssen. Leider konnten sich die Bundesländer nicht auf ein einheitliches Bewertungsverfahren einigen. Es gibt nun 8 verschiedene Bewertungsverfahren. Welches Bewertungsverfahren zur Anwendung kommt, hängt davon ab in welchem Bundesland sich die Immobilie befindet bzw. um welche Art von Immobilie es sich handelt.

Die Folge: Ein Einfamilienhaus in Flensburg wird anders bewertet als ein Einfamilienhaus in Passau. 

Grundsteuer Modelle

Behalten Sie mit uns den Überblick, wir kennen die verschiedenen Verfahren und können Sie sicher begleiten.

Nutzen Sie Ihre Chance

Der Bewertungsstichtag ist bereits am 01.01.2022 was zur Folge hat, dass alle Erklärungen zur Feststellung des neuen Grundbesitzwertes in der Zeit vom 01.07. bis 31.10.2022 in elektronischer Form an das Finanzamt übermittelt werden müssen. In einigen Bundesländern sollen Sie schriftlich aufgefordert werden und in anderen Bundesländern erfolgt lediglich ein öffentlicher Aufruf über die Medien. Wie auch immer, Sie sind als Eigentümer zur Abgabe einer Erklärung verpflichtet, egal ob Sie die Immobilie vermieten, selbst nutzen oder brach liegen haben.

Die neue Grundsteuer wird ab 01.01.2025 erhoben.

2025
Grundsteuer

Unsere Lösungen für Sie

Damit wir oder Sie der Finanzverwaltung fristgerecht Ihre vorhandenen Grundstücks- und Immobilienwerte übermitteln können, starten wir bereits jetzt mit den Vorbereitungen. Wir unterstützen Sie gerne bei der Bewältigung und entwickeln gerade ein einfaches Verfahren. Soviel steht schon fest: Wir werden Ihnen an dieser Stelle zwei Lösungen anbieten!

Zum Kontaktformular

GrundsteuerDigital:

Digitale Zusammenarbeit zwischen Ihnen und uns. Alles wird über eine Plattform abgewickelt – schlank und kostengünstig.

GrundsteuerKlassik:

Sie haben alle Unterlagen und Angaben vorliegen, nur nicht digital. Wir übernehmen für Sie die Digitalisierung.

Melden sie sich einfach und unverbindlich bei uns an, wir kommen auf Sie zu und werden Ihnen ein Angebot unterbreiten.

Kontaktieren Sie uns noch heute

Grundsteuer

Ihr Name(erforderlich)
Art der Grundsteuer

Ein Einblick in unsere Lösungen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wir sind für Sie erreichbar!

Telefon

Rufen Sie uns an!

04321 / 25141-0

Ortschaft Neumünster

Besuchen Sie uns!

Sachsenring 10
24534 Neumünster